Artikel   1   2   
Anmeldung zum Newsletter

Krone zum Mitnehmen

CE­REC: Mo­der­ner Zahn­er­satz in kür­zes­ter Zeit

Maß­ge­schnei­der­ter Zahn­er­satz to go: com­pu­ter­ge­nau be­rech­net, so­fort ge­fräst – und di­rekt vor Ort ein­ge­setzt. Mit der CEREC-​Technologie ist das pro­blem­los mög­lich. Eine ideale Lö­sung, nicht nur für Pa­ti­en­ten, die we­nig Zeit ha­ben.

Kro­nen, Fül­lun­gen oder Ve­neers wer­den längst nicht mehr nur per Hand im La­bor ge­fer­tigt. Die mo­derne Zahn­me­di­zin setzt im­mer häu­fi­ger auf Designer-​Zähne aus dem PC: Mit der in­no­va­ti­ven CEREC-​Technologie kann in­di­vi­du­el­ler Zahn­er­satz heute vor Ort in der Pra­xis her­ge­stellt wer­den. Und das in kür­zes­ter Zeit. Viele Pa­ti­en­ten schät­zen an die­sem hoch­mo­der­nen Ver­fah­ren al­ler­dings nicht nur die enorme Zeit­er­spar­nis, ein wei­te­rer Vor­teil ist, dass der un­be­liebte Ab­druck im Mund nicht mehr nö­tig ist. Denn beim Zahn­er­satz aus dem Com­pu­ter sorgt ein so­ge­nann­ter di­gi­ta­ler Ab­druck für die per­fekte, pass­ge­naue Kon­struk­tion: Eine kleine Di­gi­tal­ka­mera, der keine Fein­heit ent­geht, er­mög­licht in Se­kun­den­bruch tei­len die ex­akte Ver­mes­sung des Zah­nes. Die Auf­nah­men wer­den so­fort auf ei­nen Com­pu­ter über­tra­gen. Hier folgt dann das Fein­tu­ning – der neue Zahn wird in­di­vi­du­ell an­ge­passt und ge­stal­tet. Diese Da­ten wer­den dann an eine se­pa­rate Schleif­ma­schine ge­schickt und noch wäh­rend die Pa­ti­en­ten im Be­hand­lungs­raum ent­span­nen, wird aus ei­nem klei­nen Block hoch­fes­ter und ab­so­lut bio­ver­träg­li­cher Ke­ra­mik mit Hilfe von Dia­mant­schlei­fern die kon­stru­ierte Re­stau­ra­tion her­aus­ge­fräst. Und zwar mit ei­ner Prä­zi­sion, die kon­ven­tio­nell her­ge­stell­tem Zahn­er­satz in nichts nach­steht. An­schlie­ßend wird der maß­ge­schnei­derte Zahn­er­satz mit ei­ner spe­zi­el­len Kle­be­tech­nik, der Adhäsiv-​Technik, ein­ge­setzt. Fer­tig. Mit CE­REC ist es nicht nur mög­lich, maß­ge­schnei­derte Kro­nen her­zu­stel­len – auch In­lays, Teil­kro­nen und Ve­neers sind für die com­pu­ter­ge­stützte Fräs­tech­nik kein Pro­blem. Wir in­for­mie­ren Sie gerne. Spre­chen Sie uns an!

Le­sen Sie auch: Haute Cou­ture für die Zähne

Zahn­arzt­pra­xis
DR. SONJA MÜNCH

Be­zirks­straße 50
85716 Un­ter­schleiß­heim

Tel.
08932 14 56 78
Fax 08932 14 56 60

info@dr-sonja-muench.de
www.dr-sonja-muench.de

Öffnungszeiten  

Mon­tag
08:0012:00 /​13:0019:30

Diens­tag
08:0013:00 /​14:0020:00

Mitt­woch
08:00 – nach Vereinbarung

Don­ners­tag
08:0012:00 /​13:0018:00

Frei­tag
07:30 – nach Vereinbarung

und Ter­mine nach Vereinbarung

Notdiest  

+49897233093



Be­wer­tung: