Artikel   1   2   
Anmeldung zum Newsletter

Messbare Erfolge

Parodontitis-Diagnostik: Früherkennung schützt den ganzen Körper

Parodontitis ist eine tückische Erkrankung: Häufig sind weder die vorausgehende Zahnfleischentzündung (Gingivitis) noch die Zahnbetterkrankung selbst schmerzhaft. Und so bleibt die schleichende Gefahr oft unbemerkt. Gerade deshalb ist eine präzise Diagnostik wichtig! Denn: Je früher Parodontitis erkannt wird, umso besser.

Früherkennung bringt die nötige Klarheit: Um eine Parodontitis rechtzeitig erken- nen und behandeln zu können, stehen der Zahnmedizin heute modernste diagnostische Verfahren zur Verfügung. Erste Informationen zum Schweregrad und zum Behandlungsbedarf gibt der sogenannte Parodontale Screening Index (PSI) – der Schnelltest funktioniert ohne großen Aufwand und ist völlig schmerzfrei. Mit einer Sonde messen wir die Tiefe der Zahnfleischtaschen, indem ein dünner Metallstab zwischen Zahn und Zahnfleisch eingeführt wird. Aus der Messung ergeben sich spezielle Index-Werte – der Wert 0 beispielsweise sagt aus, dass das Zahnbett gesund ist. Die Werte 3 und 4 hingegen weisen auf einen mittleren bzw. schwereren Grad einer Parodontitis hin – eine sofortige Behandlung ist notwendig. Der PSI wird von den gesetzlichen Krankenkassen alle zwei Jahre erstattet.

Parodontitis-Früherkennungstest

Die Gefahr erkennen, bevor sie sichtbar ist – ein einfacher Enzym-Test macht genau das möglich: Entzündungen wie die Parodontitis entstehen, weil das Immunsystem auf Bakterien und Stoffwechselprodukte reagiert. Körpereigene Entzündungs-Blutkörperchen, die sogenannten Leukozyten, wandern dabei in das Zahnfleisch ein und geben ein Enzym frei, das entzündetes Gewebe abbaut. Genau dieses Enzym kann bei einer Speichelprobe nachgewiesen werden. So können wir feststellen, ob eine Entzündungsreaktion im Frühstadium vorliegt.

Lesen Sie auch: (K)eine Frage des Alters?

Zahnarztpraxis
DR. SONJA MÜNCH

Bezirksstraße 50
85716 Unterschleißheim

Tel. 089 - 32 14 56 78
Fax 089 - 32 14 56 60

info@dr-sonja-muench.de
www.dr-sonja-muench.de

   

Öffnungszeiten  

Montag
08:00 - 12:00 / 13:00 - 19:30

Dienstag
08:00 - 13:00 / 14:00 - 20:00

Mittwoch
08:00 - nach Vereinbarung

Donnerstag
08:00 - 12:00 / 13:00 - 18:00

Freitag
07:30 - nach Vereinbarung

und Termine nach Vereinbarung

Notdiest  

+49897233093

 

Bewertung: